1983 FAT Chance

das 27. Mountainbike, das Chris Chance gebaut hat


owner: Stefan Scherzinger


 

Chris Chancebegann in den 70's Rennradrahmen zu bauen und wurde 1982 vom MTB-Fieber infiziert. Die trägen Mountainbikes von der Westküste taugten jedoch nur um Fireroads runterzubrettern und nicht für die engen verwinkelten Trails der Ostküste. Deshalb baute er seine Bikes mit kürzeren Kettenstreben, und steileren Winkeln. So entstand die East-Coast-Geometrie, die sehr nahe bei den heutigen Bikes liegt. Er baute 1982 21 Mountainbikes und meins ist die Nummer 6 von 1983.

Somit das 27. FAT Chance

In den 80ern etablierte sich FAT Chance als Hersteller superedler Stahlrahmen und zu Beginn der 90’s stieg dann der Markenkult mit dem Yo Eddy ins unermessliche! 1994 wurde dann die Marke von Serotta gekauft und die Fabrik 1995 verlagert. Ein Grossteil der Belegschaft blieb in Sommerville und gründete mit „Independent Fabrication“ eine weitere Kultmarke, die bis heute besteht. In meinem vierten Lehrjahr als Konstrukteur kaufte ich mir 2003 ein Indy Fab Ti Deluxe mit Hope Minis, Thomson, XTR, etc. Das war ein richtiges Traumrad!


 

Gekauft hab ich das komplett aufgebaute Bike 2007 in Amerika.Es war eine richtige Investition! Das Geld dafür musste ich mir damals als Student ausleihen. Der Zustand ist jedoch beinahe makellos! Seither haben diverse amerikanische Sammler bereut es nicht gekauft zu haben. Ich habe erst nach dem Kauf erfahren, das es schon diverse Male lokal zum verkauf gestanden sei.

 


 

specs:

frame:              CrMo 4130 & Reynolds 531

fork :               Reynolds 531

rims:               Ukai 26x2.125

hubs:                Shimano M700 Deerhead

spokes:              DT 2.0

tires:                   Continental

pedals:                 Shimano BMX

crank:                  TA Specialites

chain:                   Shimano

rear cogs:              Shimano 

bottom bracket:        Pressfit

front derailleur:          Shimano M700 Deerhead

rear derailleur:          Shimano M700 Deerhead

shifters:                   Shimano M700 Deerhead

grips:                      Oakley 3

handlebars:            Specialized Bullmoose

stem:                    Specialized Bullmoose

headset:               Specialized

brake:                   Shimano M700 Deerhead

brake levers:          Tommaselli Racer (Moto)

saddle:                    Concor

seat post:                American Classic

quick release:           none

colors:                     silver metallic

size (c/c):               ....

serial #:                836

weight:                kg


 

Ein Werbeblatt aus den frühen 80ern